Reinraumschrank | Stickstoffschrank

Reinraumschränke dienen der Aufbewahrung und Einlagerung empfindlicher, elektronischer oder optischer Bauteile, vorzugsweise unter Stickstoffatmosphäre.

Wir bieten N2 Lagerschränke mit ungeteiltem Schrankinnenraum sowie Stickstoffschränke in  Mehrkammerbauweise an, verzichten nahezu vollständig auf Kunststoffe und verarbeiten ausschließlich ausgasungsfreie, reinraumgeeignete Materialien.

Zu unserem Lieferprogramm gehören (N2) Reinraumschränke mit Druckminderer und Durchflussmesser sowie Stickstoffschränke mit einer komfortablen, elektronischen Steuerung.

Zahl und Größe einzelner Stickstoffkammern und somit auch die Größe eines Schrankes sind Ihren spezifischen Anforderungen anpassbar.

Alle Stickstoffschränke mit elektronischer Steuerung sind mit einer komfortablen, frei programmierbaren SPS-Steuerung ausgerüstet. Neben einer türgesteuerten Gasabschaltung ermöglicht diese beispielsweise auch eine zeitgesteuerte Nachflutung einzelner Kammern, um nach einem Öffnungs- und Schließvorgang einen erneuten, ausreichenden Stickstoffgehalt in der Kammer sicherzustellen.

Alle Stickstoffschränke (N2 Lagerschränke) ohne Steuerung verfügen über einen manuellen Druckminderer und Durchflussmesser.

Bei ungeteilten Schrankinnenräumen wird das gesamte Schrankvolumen gleichmäßig mit Stickstoff geflutet. Verfügt ein Schrank über mehrere einzelne Kammern, wird in der Regel eine gemeinsame Regeltechnik verbaut und jede Kammer über eine eigene Zuleitung mit Stickstoff versorgt.

Wir verfügen über ein breites Sortiment an Standardabmessungen, erstellen aber gerne ein Ihrem Bedarf entsprechendes Angebot!

Ihre Reinraumschrank-Anfrage an uns:

Senden Sie uns eine E-Mail